Ulrike Rodust

Für Schleswig-Holstein in Europa

17. April 2014

Fischerei
Broschüre zur europäischen Fischereipolitik ab 2014

Foto: S. Perrine

Nach gut zwei Jah­ren inten­si­ver Ver­hand­lun­gen hat das Euro­päi­sche Par­la­ment im Dezem­ber 2013 mit brei­ter Mehr­heit einer im Grund­satz völ­lig neu­en Gemein­sa­men Fische­rei­po­li­tik zuge­stimmt. Die­se konn­te nun zum 1. Janu­ar 2014 in Kraft tre­ten. Aus die­sem Anlass haben Ulri­ke Rodust und die S&D Frak­ti­on die Bro­schü­re „Mei­len­stein für mehr Nach­hal­tig­keit – Die neue euro­päi­sche Fische­rei­po­li­tik ab 2014“ her­aus­ge­ge­ben.

Ulri­ke Rodust war die Bericht­erstat­te­rin zur Grund­ver­ord­nung über die Reform der EU-Fische­rei­po­li­tik und sei­tens des Par­la­men­tes die feder­füh­ren­de Ansprech­part­ne­rin für die anste­hen­de Reform.

Dass es nun end­lich gute Vor­aus­set­zun­gen für eine zukunfts­fä­hi­ge Fische­rei in Euro­pa gibt, geht ganz wesent­lich auf das Euro­päi­sche Par­la­ment und die sozi­al­de­mo­kra­ti­sche Frak­ti­on zurück.

Bro­schü­re zum Down­load: Neue euro­päi­sche Fische­rei­po­li­tik

Schlagwörter: , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.