Ulrike Rodust

Für Schleswig-Holstein in Europa

28. April 2014

Europawahl 2014
Der Wahl-O-Mat ist wieder da!

Bundeszentrale für politische Bildung

Spielend einfach zur Wahlentscheidung – ab dem 28. April ist der Wahl-O-Mat zur Europawahl 2014 online!

Der Wahl-O-Mat der bpb ist ein Online-Tool, das vor allem Erst- und Jungwähler spielerisch für die Wahl interessiert, über wichtige Wahlthemen informiert und zur aktiven Wahlbeteiligung motiviert.

Bis zum 28. Februar konnten Bürgerinnen und Bürger erstmals Vorschläge machen, welche Themen in den Wahl-O-Mat zur Europawahl aufgenommen werden sollen. Eine Jugendredaktion aus 25 Jung- und Erstwählern formulierte die Thesen für den Wahl-O-Mat gemeinsam mit Experten während des Redaktionsworkshops vom 6. bis 8. März in Köln.

Seit 2002 ist der Wahl-O-Mat der Bundeszentrale für politische Bildung erfolgreich im Einsatz. Zur Bundestagswahl 2013 wurde der Wahl-O-Mat weiterentwickelt und in neuem Design präsentiert. Mehr als 13,2 Millionen Mal wurde das Wahltool zur Bundestagswahl gespielt.

Schlagwörter: ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.