Ulrike Rodust

Für Schleswig-Holstein in Europa

1. Juni 2015

Fischerei/Pressemitteilung
Ulrike Rodust ist Freie Elbfischerin 2015

Hitzacker: Seit Mon­tag kann Ulri­ke Rodust sich „Freie Elb­fi­sche­rin“ nen­nen. Die Ehren­be­zeich­nung ist der schles­wig-hol­stei­ni­schen Euro­pa­ab­ge­ord­ne­ten am 1. Juni in Hitzacker ver­lie­hen wor­den. Die Gemein­schafts­in­itia­ti­ve Elb­fi­sche­rei ehrt mit dem Titel seit 2004 Per­sön­lich­kei­ten, die sich um die Elbe und um die Fische­rei ver­dient gemacht haben. Mit der Ver­lei­hung an Rodust wol­len die Fischer die Ver­diens­te der Euro­pa­ab­ge­ord­ne­ten als Bericht­erstat­te­rin zur Grund­ver­ord­nung über die Reform der Gemein­sa­men Fische­rei­po­li­tik wür­di­gen. Vor der Ehrung nahm Rodust an einem Fisch­fang auf der Elbe teil.

Foto: Elb­fi­scher Chris­ti­an Köth­ke und Alt­fi­scher Ger­hard Best­mann über­rei­chen Ulri­ke Rodust die Ehren­reu­se.

Schlagwörter: ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.