Ulrike Rodust

Für Schleswig-Holstein in Europa

22. März 2016

Allgemein
Anschläge in Brüssel

Mei­ne Gedan­ken sind bei den Opfern der Ter­ror­an­schlä­ge, die am Diens­tag Brüs­sel erschüt­tert haben. Herz­li­chen Dank für die Nach­fra­gen: Mir per­sön­lich und mei­nen Mit­ar­bei­tern geht es gut. Wir hat­ten schon vor der Explo­si­on in der benach­bar­ten Metro­sta­ti­on das Euro­päi­sche Par­la­ment erreicht. Es fin­den hier Sit­zun­gen statt, aber natür­lich sind wir alle sehr geschockt und auf­ge­bracht. Wir müs­sen abwar­ten, wie es wei­ter geht.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.