Ulrike Rodust

Für Schleswig-Holstein in Europa

Das Berlaymont-Gebäude der Europäischen Kommission, Brüssel

Allgemein

Minderheitenpolitik = Friedenspolitik

Am Wochen­en­de jährt sich die Unter­zeich­nung der Bonn-Kopen­ha­ge­ner Erklä­run­gen, mit der am 29. März 1955 die Rech­te der deut­schen Min­der­heit in Däne­mark und der däni­schen Min­der­heit in Schles­wig-Hol­stein fest­ge­schrie­ben wur­den. Die­ser 60. Jah­res­tag ist in den ver­gan­ge­nen Wochen mit Fest­ver­an­stal­tun­gen in Deutsch­land und Däne­mark gefei­ert wor­den. Zu Recht: Wir hier im Nor­den kön­nen stolz auf unse­re Min­der­hei­ten­po­li­tik sein – sie ist weg­wei­send und bei­spiel­ge­bend für eine vor­bild­li­che Min­der­hei­ten­po­li­tik in Euro­pa. mehr…

Allgemein

Position der Minderheiten im Blick behalten

60 Mil­lio­nen EU-Euro­pä­er gehö­ren Min­der­hei­ten an. Der Schutz ihrer Rech­te muss eine wich­ti­ge Auf­ga­be euro­päi­scher Poli­tik blei­ben. Das wur­de beim Tref­fen von Ver­tre­tern der Föde­ra­lis­ti­schen Uni­on Euro­päi­scher Volks­grup­pen (FUEV) mit dem für Grund­rech­te zustän­di­gen Kom­mis­sar Frans Tim­mermans deut­lich. Auf Ein­la­dung der schles­wig-hol­stei­ni­schen Euro­pa­ab­ge­ord­ne­ten Ulri­ke Rodust tra­fen sich der FUEV-Prä­si­dent Hans Hein­rich Han­sen und der Ers­te Vize­prä­si­dent der Euro­päi­schen Kom­mis­si­on am Diens­tag in Straß­burg, um über die bes­se­re Inklu­si­on der Min­der­hei­ten in den euro­päi­schen Eini­gungs­pro­zess zu spre­chen.

Schleswig-Holstein

Ein Tag in Flensburg

Mon­tag, 12. Mai — Flens­burg: Anfang der Woche war „Flens­burg­tag“ im Euro­pa Wahl­kampf mit Unter­stüt­zung durch den frü­he­ren Prä­si­den­ten des Euro­päi­schen Par­la­ments Klaus Hänsch und MdL Simo­ne Lan­ge. mehr…

Europawahl 2014

Postkarten-Kampagne gegen Rechtspopulismus und Rassismus

Mit einer Post­kar­ten-Kam­pa­gne wer­ben der Ver­band Deut­scher Sin­ti und Roma e. V. – Lan­des­ver­band Schles­wig-Hol­stein gemein­sam mit dem Flücht­lings­rat Schles­wig-Hol­stein e.V. und dem Pro­jekt „dif­fai­renz“ des IQ-Netz-wer­kes SH für die Euro­pa­wahl am 25. Mai 2014.

mehr…